26.04.2008 :: Landkreislauf

000 Karateteams aus Rochlitz beim Landkreislauf in Mitttweida dabei.

Weitere Fotos im Fotoalbum






Bei mehr als sonnigen Wetter fand der 16. und zugleich letzte Landkreislauf des Landkreises Mittweida statt. Ob es diese Veranstaltung auch noch nach der Kreisreform geben wird, steht noch in den Sternen.

Dieses Mal gaben die Teams, unter anderem auch unsere zwei Karateteams nochmal ihr Bestes. Wir, das heißt das "Karate Team alias barfuß hätten wir eine Chance" und das "Karate Team alias Die weißen Laufteufel" waren zwar nicht unter den ersten Mannschaften, aber wir hatten mit Sicherheit ziemlich viel Spaß und das ist schließlich der Gedanke dieser Veranstaltung.

00

Am Ende landeten unsere Teams auf Platz 66 bzw. 80. Insegsamt nahmen 92 Mannschaften teil. Bei der Siegerehrung bekamen wir noch coole gelbe T-Shirts für jeden Läufer von uns und pro Team eine Urkunde.


Karate Team alias barfuß hätten wir eine Chance
 4,4 km Marco Schmager        22,00 Min
 2,9 km Christian Hapke         15,13 Min
 1,4 km Janine Bohne               9,08 Min
 4,4 km Markus Röthig            23,35 Min
 2,9 km Sabine Engelmann    16,13 Min
 1,4 km Ferdinand Leistner      9,11 Min
 4,4 km Lydia Holler               25,19 Min
 2,9 km Konstantin Leistner   15,12 Min

 Gesamtzeit: 2 Stunden 15 Minuten


Karate Team alias Die weißen Laufteufel

 4,4 km Ralf Ziezio                 22,08 Min
 2,9 km Mathias Klemm         13,30 Min
 1,4 km Stefan Etrodt              6,40 Min
 4,4 km Udo Hentke               26,24 Min
 2,9 km Markus Fuchs            13,34 Min
 1,4 km Claudia Gabrich           9,27 Min
 4,4 km Jens Heilmann           22,24 Min
 2,9 km Konstantin Liebers    12,55 Min

Gesamtzeit: 2 Stunden 7 Minuten

pdf Alle Ergebnisse


Mitgereiste Fans

 Nadine Kröhnert
 Eltern von Ferdinand und Konstantin


Probetraining Karate Fitness in Stollberg Karatevereine vor Ort
Anfaenger_1a Karate-Training an sich ist nicht schwer. Schwer ist nur, damit anzufangen!

Hier deshalb ein paar nützliche Tips, damit der Einstieg leichter fällt.
Fitness Fitness ist mehr als nur gesund zu sein.

Wohlfühlen und Sport treiben im sportlight 361°.
Vereine1 Hartenstein
Rochlitz
Schneeberg
Stollberg