Volksbank unterstützt

Die Volksbank Mittweida unterstützt den Traum unserer Sportler beim World Cup in Italien dabei zu sein.

Fünf Athleten des Karate-Do Rochlitz e.V. (Selina, Jonas, Valentin, Dustin und Lilly) können im September Deutschland beim World Cup in Italien vertreten. Dass die Athleten nicht nur als Teilnehmer dabei sein wollen, hat Valentin Leißner 2017 in Rumänien bereits eindrucksvoll klargestellt, als er in der Klasse U18 World Cup Sieger wurde. Die Volksbank Mittweida unterstützt die Sportler mit einer Spende aus dem GewinnSparen – das Motto ist also das gleiche wie bei den Wettkämpfern - „gewinnen“. Da ein Großteil der Anreise, Startgebühren und Unterkunftskosten (rund 3.000 Euro) selbst getragen werden müssen, freuen sich die Sportler über das Engagement der Volksbank Mittweida. Mit dieser Unterstützung ist es möglich, dass die fünf Sportler beim World Cup an den Start gehen können. Sie sind dabei zugleich Botschafter für Rochlitz und den Landkreis Mittelsachsen. Alle Vereinsmitglieder drücken schon jetzt die Daumen, dass die ein oder andere Medaille nach Rochlitz geht. Danke an dieser Stelle an Anja Spreer, die unser Projekt "World Cup" bei der Volksbank vorgestellt hat.

06 Volksbank1

  • Aufrufe: 123

unsere Trainingsorte

Förderer und Partner des Vereins


(c) 2021 Karate-and-Fun.de | Developed by arSito design

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.