23.04.2018 :: Nachwuchscup in Meißen

M 0Zwölf Nachwuchsathleten starteten am Wochenende beim Nachwuchs-Cup des Seiwakai Teams in Meißen. Das Trainerteam Lydia und Jens war mit dem Abschneiden sehr zufrieden.




Zum zweiten Mal in diesem Jahr fand der Nachwuchscup in Meißen statt. Dieses Mal mit der Besonderheit, dass parallel zum Wettkampf Training bei Rico Thierbach stattfand. Als erstes starteten die Kinder zwischen 6 und 9 Jahren mit dem Wettkampf, während die Älteren am Training teilnahmen. Nach einem erfolgreichen Absolvieren des Sporttests mit Bumerang-Lauf, Liegestützen, Zielwerfen und verschiedenen Sprungübungen ging es in die Kumitebegegnungen. Im Modus „Jeder gegen Jeden“ konnten die Kinder viel Kampferfahrung sammeln und auch Tipps der Betreuer Jens Oehme und Lydia Kuhnert im nachfolgenden Kampf umsetzen. Im Anschluss der Siegerehrung für die Kleineren wurde getauscht. Die 10 bis 13-Jährigen starteten mit Kumite und mussten direkt im Anschluss im Sporttest ihr Können unter Beweis stellen, während nun die jüngeren Kinder das Training absolvierten.

Insgesamt konnten unsere 12 aus Rochlitz angereisten Sportler zeigen, dass sie mit den Schülern aus Meißen gut mithalten können. Colin Türschmann und Serafine Mikley brauchten eine kurze Findungsphase, um ihr Können zu zeigen und wurden schließlich mit dem 1.Platz belohnt. Besonders stark kämpften Marvin Striesche und Lucie Berger, die nicht nur alle Begegnungen für sich entschieden, sondern darüber hinaus nur sehr wenige Gegentreffer kassierten. Die Betreuer zeigten sich zufrieden mit den präsentierten Leistungen.

Ein herzlicher Dank geht auch an alle mitgereisten Eltern und an Jan für das fleißige Fotografieren.

Platzierungen:                                Sporttest            Kumite

Tessa Türschmann                           3.P                        3.P

Klara Kreutzer                                  6.P                        5.P

Marvin Striesche                            2.P                        1.P

Jonas Noah Schneider                   2.P                        2.P

Kyra Kreutzer                                   4.P                        3.P

Lucie Berger                                    1.P                        1.P

Paul Breitkopf                                 5.P                        5.P

Colin Türschmann                         1.P                        1.P

Jonas Kretschmar                           3.P                        4.P

Serafine Mikley                               3.P                        1.P

Lilly Leißner                                     2.P                        2.P

Mahdi Akabari                                1.P                        3.P

M 3

M 2

M 1

Fotos: Jan Leißner

Probetraining Karate Fitness in Stollberg Karatevereine vor Ort
Anfaenger_1a Karate-Training an sich ist nicht schwer. Schwer ist nur, damit anzufangen!

Hier deshalb ein paar nützliche Tips, damit der Einstieg leichter fällt.
Fitness Fitness ist mehr als nur gesund zu sein.

Wohlfühlen und Sport treiben im sportlight 361°.
Vereine1 Hartenstein
Rochlitz
Schneeberg
Stollberg